24.11.2021     22.12.2021
  Optionen bei Rechnungserstellung
Sie können bei der Rechnungserstellung zwischen verschiedenen Optionen auswählen. Erfahren Sie hier, wie das geht und wieso das vorteilhaft sein kann.


Sie können bei der Rechnungserstellung zwischen verschiedenen Optionen auswählen. Es gibt folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Folgeverordnung
  • Neue Rechnung
  • Serie fortsetzen

 

Neue Rechnung

Wenn Sie die Option der neuen Rechnung wählen, wird einfach eine neue Rechnung erstellt.

Folgeverordnung

Wenn man für einen bestehenden oder neuen Pateitnen eine neue Rechnung erstellt, dann können Sie hier direkt wählen, ob es eine Folgeverordnung sein soll. Damit können Sie auch die Rechnung, die Sie beispielsweise als Zwischenabrechnung erstellt haben, weiterführen und die Termine, die Sie auf der Rechnung haben möchten, weiterhin auf der Zwischenabrechnung deponieren. 

Kunden können ebenfalls bei der Terminbuchung auswählen, welche Art von Rechnung sie haben möchten. 

Wenn Sie einen neuen Termin in die Agenda eintragen, klicken Sie auf 'neue Rechnung'. Anschliessend öffnet sich das Menü, aus dem Sie die 3 Optionen auswählen können. 
Wichtig zu wissen ist: wird die Option der Folgeverordnung gewählt, wird die Behandlungsvorlage der letzten Serie übernommen.  

 

 

 

Serie fortsetzen

Wird die Option 'Serie fortsetzen' gewählt, wird jeweils einfach mit der Zählung weitergemacht, es wird weitergezählt.

Der Unterschied zwischen der Funktion 'Folgeverordnung' und dem Fortsetzen der Serie ist, dass bei der Folgeverordnung alles übernommen wird - danach wird jedoch wieder bei 0 gestartet. Wenn man eine Serie fortsetzt, zählt es weiter - es beginnt nicht wieder bei 0.